fc union berlin_stadionumbau

Stadion Webcam von NetCo

Erstellt am 13.08.2012 · zu Allgemein, Baustellendokumentation
Stadion-Webcam von NetCo verfolgt Haupttribünenumbau beim 1. FC Union Berlin.

Ab sofort ermöglichen drei Kameras einzigartige Perspektiven. Der Haupttribünenumbau kann exklusiv per Panoramabild verfolgt werden.

Stadionimpressionen konnten in der vergangenen Saison zum wiederholten Mal durch Webcams von NetCo eingefangen werden. Bisher dokumentierten zwei Webcams das Geschehen im Stadion. Gegenwärtig werden zusätzlich Webcam-Aufnahmen vom Umbau der Haupttribüne „An der alten Försterei“ durch NetCo realisiert.

Auf Grund der Größe des Baufeldes bot sich hier eine Panoramaaufnahme an. Ohne diese wäre nur ein eingeschränkter Blickwinkel der Bauarbeiten möglich. Die Kamera erstellt alle 30 Minuten aus drei voreingestellten Positionen Bilder. Diese werden mit einer speziell von NetCo entwickelten Software automatisiert bearbeitet und so zusammengesetzt, dass ein Panoramabild entsteht.

Die Übertragung der Bilder erfolgt per UMTS. Der interessierte Fan des Bundesligaklubs kann auf der Webseite des Vereins den Baufortschritt verfolgen.
 
Zum Ende der Bauarbeiten wird ein Zeitrafferfilm eindrucksvoll den gesamten Umbauprozess visualisieren. Dieser kann dann Investoren, Fans, Mitarbeitern und beteiligten Firmen präsentiert werden.
 
Gleich zu Beginn der Bauarbeiten wurde zusätzlich für Dokumentations- und Marketingzwecke ein Zeitrafferfilm von der feierlichen Grundsteinlegung angefertigt.
 
„Wir sind stolz darauf, dass der 1. FC Union Berlin weiterhin auf Kameralösungen von NetCo setzt“, so Dr. Lutz Hagner, Geschäftsführer der NetCo.
 
Die Standorte der Kameras sind alles andere als gewöhnlich. Eine Kamera wurde auf einem 50 Meter hohen Flutlichtmast montiert. Die besonderen Umweltbedingungen, wie starker Wind, Regen sowie Eis und Kälte, sind in dieser Höhe nicht zu unterschätzen. Um stabile Bilder zu erhalten, werden besonders hochwertige, robuste Webcams eingesetzt. „Das Know-how unserer Mitarbeiter und die qualitativ erstklassige Technik sorgten in der vergangenen Saison dafür, dass die Jahresmittelverfügbarkeit der Kamera bei 99,9 % lag“, berichtet Hagner. Eine weitere Kamera wurde mit Hilfe einer Hubarbeitsbühne direkt unter der Tribünenüberdachung befestigt.
 
Der Einsatz von Kameralösungen ist an fast jedem Standort für jede Branche möglich.

Nach individuellen Wünschen erstellt NetCo passende Lösungen. Besondere Anforderungen sind auf Grund jahrelanger Erfahrungen und des umfangreichen Know-how kein Problem.

Ansprechpartner:

Gerold Werber
Produktmanager

Tel.:           03944 950-46
E-Mail:      gerold.weber@netco.de

unverbindliche Sofortanfrage