Ueberwachung

Lösung zur Alarmierung

Drahtloses Funkalarmierungssystem zur Überwachung kritischer Bereiche. 
Keine 230 V Stromversorgung erforderlich, batterieversorgt – kein Internetanschluss notwendig –
Alarm- und Bildübertragung erfolgt per Mobilfunk.

Fehlalarm ausgeschlossen – Erfahren Sie in unserem Kurzfilm wie das funktioniert!

 Effizient . 100% drahtlos. Flexibel. 

schild_kamera

Parallel zur Alarmmeldung überträgt das Funkalarmsystem eine 10 Sekunden lange Videofrequenz des Ereignisses, das den Alarm auslöst.

schild_fehlalarme

Das Leitstellenpersonal kann sofort entscheiden, ob es sich um einen echten oder einen Fehlalrm handelt.

 schild_kabels

Die Übertragung von Meldungen und Videofrequenzen geschieht unabhängig von Telefon-
oder Datennetzen per
Mobilfunk.

Videofied bietet diese Möglichkeit völlig drahtlos, ohne Installation zusätzlicher Videotechnik.

Mehr dazu hier downloaden. pdfPDF 2,74 MB

Vorteile von videofied

check_iconSensor und Kamera bilden eine Einheit – bei Alarmauslösung wird eine Videofrequenz an eine Leitstelle gesendet. 

check_iconSofortige Bewertung eines Alarmes durch speziell ausgebildetes Personal.

check_iconEin Alarm, der durch eine Videofrequenz bestätigt wird, wird nicht als Routinemeldung behandelt, sondern als eine in Ausführung befindliche Straftat.

check_iconAn einem System mit einer Zentraleinheit können bis zu 24 drahtlose Kameramelder angeschlossen werden, die besonders wichtige Objekte überwachen.

check_iconZentraleinheit und Kameramelder arbeiten völlig drahtlos und unabhängig von Strom- und Telefonnetz.

check_icon

Das in der Überwachungskamera integrierte Infrarot-Beleuchtungssystem, gewährleistet Sicht auch in der Nacht.

check_iconNiedrige Montagekosten, flexible Änderung des Überwachungskonzeptes, da alle Komponenten drahtlos arbeiten.

check_iconAufgrund seiner autarken Arbeitsweise kann die Funktion von Videofied nicht durch Manipulation des Strom- oder Telefonnetzes beeinträchtigt werden.

check_iconDie Funkübertragung erfüllt Militärnormen.

Nachteile klassischer Überwachungslösungen

fail_iconFehlalarme durch Tiere und Umwelteinflüsse (dadurch Werteverlust des Sicherheitssystems)

fail_iconLokale Videoaufzeichnungen, die eine Auswertung erst nach der Straftat ermöglichen.

fail_iconHohe Betriebskosten (z.B. Strombedarf von bis zu EUR 400,- p.a.)

fail_iconHoher Montageaufwand durch Kabelverlegung und Erdarbeiten.

Gegenüberstellung verschiedener Überwachungsverfahren

Videofied schließt Fehlalarme aus bei geringen Montage- und Betriebskosten.

Für spezielle Anforderungen und Wünsche nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder kontaktieren Sie
Gerold Weber per Telefon: 03944 950-49 bzw. per E-Mail: gerold.weber [at] netco.de
.
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest